Dinner for One: Bärlauch-Palatschinken mit Ziegenkäse

f
Foto: Heidi Strobl

Heidi Strobl macht sich ein frühlingshaftes Essen.

Die Zutaten:

1 Ei

1/8 l Milch

3 gehäufte EL glattes Mehl

Salz, Pfeffer

Eine Handvoll Bärlauch

Butter

2 EL Ziegen- Frischkäse

(z. B. Chavroux)

1-2 Radieschen

Ei aufschlagen und mit der Milch verrühren. Mit Mehl und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verschlagen. Bärlauch waschen, trocken tupfen, grob schneiden, unter die Masse heben. Butter in einer Pfanne zerlassen. Die Hälfte des Teiges mit einem Löffel hineingeben, stocken lassen, wenden, auf der zweiten Seite fertig backen, auf einen Teller gleiten lassen. Aus dem restlichen Teig eine weitere Palatschinken backen. Mit Ziegenkäse bestreichen, pfeffern, einrollen. Radieschen waschen und in Streifen schneiden, drüberstreuen.

 

(kurier / hs) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?