© Instagram / Raniz

Social Media
06/21/2016

Dim Sums, die zum Schmunzeln bringen

Ein Restaurant in Hongkong bringt seine Gäste mit ganz speziellen Dim Sums zum Schmunzeln.

Wörtlich übersetzt bedeutet Dim Sum "das Herz berühren". Der Begriff steht für kleine Gerichte und chinesisches Streetfood, in Europa versteht man darunter gefüllte Teigtaschen nach kantonesischer Art. Das Yum-Cha-Restaurant in Hongkong serviert nun seinen Gästen die süßen Varianten mit kleinen Augen verziert.

Der Witz dahinter: Wenn man mit den Stäbchen in die Dim Sums sticht, quillt die Füllung heraus und die Teigtaschen schauen aus, als würden sie sich übergeben. Das Restaurant will junge Menschen ansprechen, die traditionelle Dim-Sum-Häuser wegen mangelnden Coolness-Faktors meiden. Der Instagram-Community gefällt's.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.