© Established and sons

freizeit Wohnen & Design
12/18/2019

Designer feiern Jubiläum mit eigenen Kerzen aus Marmor

Die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec designen zum Jubiläum mit Established & Sons Kerzen mit königlichem Marmor.

von Julia Beirer

Eine Torte ohne Kerzen ist wie ein Geburtstag ohne Älterwerden. Was ab einem bestimmten Alter verlockend klingt, funktioniert (leider) nicht ohne einander. Um auf Nummer sicher zu gehen, haben sich die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec ihre eigenen Kerzen designt – damit zum zehnjährigen Jubiläum mit Hersteller „Established & Sons“ nichts schief geht.

Das Ergebnis ist „Lighthouse“. Die Stehlampe erinnert zwar optisch an eine Kerze, hat aber sonst nichts mit Wachs und Docht zu tun. Sie ist – einem Geburtstag gebührend – aus den edelsten Materialien gefertigt. Über der „Flamme“ schwebt eine handgeblasene Kuppel aus venezianischem Glas. Getragen wird sie von einem fast unsichtbaren Aluminiumarm, der gleichzeitig die Verbindung zum tragenden Element – dem Steinsockel – herstellt.

Hier erreicht der Prunk seinen Höhepunkt, denn dieser besteht aus feinstem, um nicht zu sagen royalem, Marmor. „Rouge du Roi“ (deutsch: Roter König) heißt der rote Ton, der in Frankreich abgebaut wird. Er zählt zu den seltensten natürlichen Steinen der Welt und steht seinem spanischen Gegenspieler, dem „Dark Emperador“ (deutsch: Dunkler Kaiser), in nichts nach.

Zum Jubiläum wurden 50 Stück produziert. Erhältlich ab 3.360 Euro bei Mood Wien, www.mood.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.