© John P. Johnson /HBO, Jennifer Clasen/HBO (2), Manuel Fernandez-Valdes/Netflix/AP, Picturelux/Imago IMAGES, George Kraychyk/Hulu/AP, Gareth Gatrell/BBCAmerica/AP, 2019 Amazon.com Inc.

freizeit
09/09/2019

Wie Frauen das Fernsehen zum besseren Kino machen

Hollywood ist noch immer ein Hort der Männerbünde, in Venedig sind gerade einmal ZWEI Filme von Frauen im Bewerb. Dafür regieren Frauen die TV-Serien. Und das ist gut so.

von Andreas Bovelino

Was haben Katharine Hepburn, Barbara Stanwyck und die Hauptdarstellerinnen in gut 300 beliebten Hollywood-Filmen gemeinsam? Sie wurden allesamt auf der Leinwand von Männern übers Knie gelegt. Um sie zur „Räson zu bringen“, ihnen zu zeigen, wer die Hosen an hat.