© Faximile

freizeit trending
07/05/2021

Grandioses Video: Beethovens "Fünfte" als Body-Percussion-Konzert

Zweihundert Schüler performen Beethovens 5. Sinfonie als Percussion-Konzert - und verwenden dafür nur ihre eigenen Körper.

von Sandra Keplinger

Die Pandemie macht kreativ: Fünf Monate probte die Klasse der Saint-Michel-Garicoïts an einer speziellen Variante von Beethovens berühmter "Fünften". 

In perfekter Synchronisation performen die Schülerinnen und Schüler das Stück nur mithilfe ihrer Füße und Hände. Es wird geklatscht, gestampft, geschnippst und auch schon mal Schulter oder Schenkel des Sitznachbarn verwendet:

Nicht nur der komplexe, akustische Aufbau bereitet Freude, auch die Kulisse der Gärten von Arnaga wird mittels Drohne eingefangen und präsentiert sich als perfektes Setting für die fantastische Performance. Kein Wunder also, dass das Video bereits mehr als 700.000 Zugriffe auf Youtube verzeichnet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.