© Getty Images/iStockphoto/Peshkova/iStockphoto

freizeit
08/21/2019

Top-Trend Fight Club: Manager steigen in den Box-Ring

Jab, Gerade, Haken – Infight und dann auf Distanz halten. Manager-Boxen ist mit voller Wucht bei uns angekommen. Und wir reden hier nicht nur vom Fitness-Boxtraining als schicke Work-Out-Alternative. Inzwischen geht es um mehr. Viel mehr!

von Andreas Bovelino

Mann gegen Mann. Ein Gong und es gilt. Keine Ausreden, kein „Interpretationsspielraum“. Auf sechs mal sechs Metern wird ausgemacht, wer der Schnellere, Mutigere, Stärkere ist. Der Bessere. Ein archaisches Duell, das unabdinglich zu einer darwinistischen Erkenntnis führt, an der nicht mehr gerüttelt werden kann.

Man kennt diese Situation normalerweise nur als Beobachter, als Fan. Ali gegen Frazier, Mike Tyson gegen irgendwen oder Klitschko gegen den britischen Modell-Athleten Anthony Joshua. Klar, man fiebert mit und stellt sich vielleicht auch mal vor, wie das denn so ist, wenn man ganz alleine zwischen den Zuschauern auf den erhöhten Ring zugeht, dann die letzten Stufen hinauf, während jeder Schritt einen der großen Wahrheit ein wenig näher bringt. Unausweichlich. Wie sich das wohl in der Magengegend anfühlt und in den Ohren rauscht ... ?