© release.at

Das Buch meines Lebens: Philipp Richardsen
12/05/2014

Das Buch meines Lebens: Philipp Richardsen

über „Von der Liebe und anderen Dämonen“ von Gabriel García Márquez

von Sabine Edelbacher

Die Liebe zwischen Priester und Mädchen, zwischen Eltern und Kind, Gesellschaft und Einzelnem, Musik und Sprache, Vernunft und Aberglauben, ja zwischen Mensch und Gott: Mit klaren Worten umfasst der Autor die dämonischste aller Kräfte und zeichnet ein farbiges, rhythmisches, leidenschaftliches Bild Südamerikas. Dieses Buch ist gedankliche Anregung und sinnliche Erfahrung – es verstört und fasziniert zugleich.

* „Klassik? Jazz? Tango?“ Der Pianist gibt einen erlesenen Klavierabend mit Werken von Beethoven bis Piazzolla: Wr. Konzerthaus, 13. Dezember, Karten 01/242 002, www.lapiano.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.