© TikTok

freizeit Mode & Beauty
05/25/2021

Hat Converse Design-Ideen aus einer Praktikumsbewerbung geklaut?

Eine Jungdesignerin wirft dem Schuhhersteller vor, sich an Vorschlägen aus ihrem Schreiben bedient zu haben.

von Maria Zelenko

Im Jahr 2019 schickte Cecilia Monge Bewerbungsunterlagen für ein Praktikum an einen der weltweit bekanntesten Sneakerhersteller. "Ich wollte diese Stelle wirklich", sagte die Designerin nun auf ihrem TikTok-Account. "Deshalb beschloss ich, Initiative zu zeigen und meine eigene Converse-Linie zu entwerfen." Doch Converse reagierte damals nicht auf ihr Schreiben. Stattdessen gab es nach einem Jahr nur eine automatisierte Email mit einer Absage.

Anfang Mai 2021 entdeckte Monge die neueste Kollektion von Converse unter dem Motto "National Parks" - und stellte fest, dass diese fast identisch zu ihren Designvorschlägen war. Sie sei zuerst skeptisch gewesen, ob die Designs wirklich mit ihren Vorschlägen zusammenhängen könnten, ihre Freunde und Familie waren sich jedoch sicher, dass sie kopiert wurde.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die US-Amerikanerin meldete sich bei Converse - erneut ohne Erfolg. Und beschloss ihre Sichtweise auf TikTok zu veröffentlichen. Innerhalb kürzester Zeit hatte ihr Kurzvideo über vier Millionen Aufrufe. Darin zu sehen sind die großen Ähnlichkeiten des "Yellowstone"-Modells zu ihrem.

"Ich hoffe, dass es mehr Menschen kümmern wird, dass große Firmen auf den Kleinen herumtrampeln", sagt Cecilia Monge. "Sie sollen sehen, wie oft große Unternehmen von der Kreativität jener Menschen profitieren, denen sie nicht einmal einen kleinen Teil ihres Tages widmen wollten."

Converse hat sich bislang nicht zu den Anschuldigungen geäußert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.