freizeit
02/07/2015

von Martin Kubesch

Mommy Porn – übersetzt meint das in etwa Schweinekram für Muttis – so despektierlich bezeichnet die Medienwelt jene mehr oder minder neue literarische Gattung, die durch den Mega-Seller „Fifty Shades of Grey“ losgetreten worden ist. Über 70 Millionen verkaufte Exemplare, eine Hollywood-Hochglanzverfilmung, die in wenigen Tagen in unseren Kinos startet – das Sadomaso-Märchen mit offenem Ende (schließlich müssen ja auch Teil 2 und 3 noch verfilmt werden) beschäftigt die kollektive Fantasie wie schon lange kein Buch mehr. Dabei gehörten literarische Erotik-Ergüsse mit Skandal-Potenzial in der Vergangenheit zum guten Ton. Hier finden Sie eine Zusammenstellung der skandalösesten Erotikbücher der Geschichte – ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Zu unserer Kreuzworträtsel-Umfrage: Wir wollten wissen, wann Sie die Auflösung des wöchentlichen Rätsels am liebsten im Blatt hätten. Klare Antwort: Rätsel-Auflösung erst in der Folgewoche – 80 Prozent haben dafür gestimmt. Herzlichen Dank an alle Leserinnen und Leser, die mitgemacht haben!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.