Kathrin Glock auf dem Weg zum U-Ausschuss

© APA/HELMUT FOHRINGER

freizeit Leben, Liebe & Sex
05/10/2021

Kathrin Glock: Muttertagsgrüße mit Pistole

Die 40-jährige Unternehmerin inszeniert sich auf Instagram als Waffen-Influencerin. Ein Posting zum Muttertag sorgte nun für gemischte Reaktionen.

Am Muttertag dominieren auf Instagram traditionell Blumensträuße, schwülstige Danksagungen und "Throwback"-Bilder von Mutter und Kind. Die Kärntner Unternehmerin Kathrin Glock sorgte am Sonntag mit einem etwas anderen Muttertagswunsch für Aufsehen. In ihrer Instagram-Story postete sie das Foto einer Pistole, die auf einer schwarzen Buchstabentafel liegt. Darauf steht "Happy Mother's Day". 

Instagram-Storys verschwinden nach 24 Stunden, doch auf Twitter und Facebook verbreiteten sich rasch Screenshots vom Profil der 40-Jährigen. Vor allem im Kontext der jüngsten Frauenmorde wurde die Inszenierung mit Schusswaffe extrem kritisch gesehen.

Die Ehefrau des milliardenschweren Waffenherstellers Gaston Glock (91) setzt sich im Netz immer wieder mit "hauseigenen" Pistolen in Szene. So postete sie etwa schon Fotos von Schießübungen im heimischen Garten, versehen mit dem Hashtag #GlockGirl. Wenn sie im Wohnzimmer am Laptop arbeitet, liegt die Waffe neben ihr auf dem Glastisch. Die Pistolen wirken dabei eher wie ein schickes Lifestyle-Accessoire als wie gefährliche Waffen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Seit ihrem umstrittenen Auftritt im Ibiza-U-Ausschuss zieht ihr Instagram-Profil viel Aufmerksamkeit auf sich, mittlerweile folgen der stets top gestylten Kärntnerin 22.000 Instagram-Nutzer. Von der Kritik, sie würde Waffengebrauch verharmlosen, lässt sich die engagierte Tierschützerin aber nicht beirren, wie das jüngste Muttertagsposting zeigt. Am selben Tag teilte auch sie noch ein Babyfoto mit ihrer Mutter - zur Abwechslung ganz ohne Pistole.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.