Lesezeichen
08/28/2015

Jeden Donnersduck

von Martin Kubesch

Wissen Sie noch, was der Donnersduck ist? Als Kind der Siebziger sollte man das jedenfalls parat haben. Damals, gegen Ende der Siebzigerjahre, erschien die neue Micky Maus nämlich immer donnerstags – und die findigen Werbestrategen aus Entenhausen machten aus Donnerstag eben Donnersduck – damit die Kinder es sich leichter merken konnten. Hat funktioniert. Die Hefte mit Micky und Donald liegen heute noch daheim. Eine papierene Zeitmaschine – schön!
Dass inzwischen immer mehr Erwachsene zu ihren Kindheits- und Jugendhelden stehen, statt sie im Altpapier zu entsorgen, lesen Sie in unserer großen Comicsammler-Reportage ab Seite 36.
Um Kunst und Hochkultur geht es dann auf Seite 66 – ab sofort gibt – Kulturfachmann Dr. Bernhard Praschl jede Woche Ratschläge zum aktuellen Kunstgeschehen in Österreich. Die neue Rubrik 7 Tage Kultur wird Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, die empfehlenswertesten Aufführungen, Konzerte und Schauen der kommenden Woche übersichtlich zusammenfassen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.