© Hubert Wallner privat

freizeit Essen & Trinken
02/15/2021

Neues Luxus-Restaurant am Wörthersee eröffnet im Juni

Kerstin und Hubert Wallner wollen im Juni auf der Südseite eröffnen: Chef's Table wird nicht buchbar sein.

von Anita Kattinger

Bereits 2018 eröffneten Kerstin und Hubert Wallner das Bistro Südsee auf der Südseite des Wörthersees. Gegenüber soll im Juni ein kleines Gourmet-Restaurant eröffnen: Appartements wurden auf dem Areal bereits errichtet, ein Hotel-Restaurant soll noch folgen.

Der Vier-Haubenkoch hat auch selbst eine Million Euro in das Millionen-Projekt investiert, wie er im Interview mit dem KURIER erzählt. Ende Februar wird mit den Bauarbeiten begonnen.

"Platz ist Luxus – in diesen Zeiten erst recht": Aus diesem Grund wird das neue Gourmet-Restaurant nur 32 Sitzplätze auf 180 aufweisen. Zwei Tische sollen als Stammtische mit verrückter Deko dienen: "Wir wollen nicht nur High-End sein."

Herzstück wird jedoch der Chef’s Table für maximal zwölf Personen mitten in der Küche sein, die übrigens von Lohberger gestaltet wird: "Diesen wird man nicht buchen können, sondern nur über Mitarbeiter, die man kennt, reservieren können."

Wie das Lokal aussehen wird? "Mit warmen Farben werden wir eine Wohnzimmer-Atmosphäre kreieren und können das Restaurant mit den Jahreszeiten ganz leicht umgestalten, sodass es wieder komplett anders aussieht. Wir haben einen Vertrag mit sechs Künstlern abgeschlossen, die bei uns ausstellen werden."

Außerdem hat das Ehepaar den Sternenberg Gasthof im kleinen Skigebiet Hochrindl gekauft. Derzeit wird bereits Take-away angeboten – im Sommer soll dann aufgesperrt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.