© DaRose

freizeit Essen & Trinken
03/17/2021

Alaba und das neue Restaurant in der Leopoldstadt

Im angesagten Nordbahnviertel wartet das daRose auf seine Eröffnung. Inklusive prominenter Beteiligung.

Noch ist kaum etwas über das DaRose bekannt. Grund genug einmal nachzufragen, denn lange wurde darüber spekuliert, was jetzt fest steht: Das neue Restaurant Da Rose in der Austria Campus Jakov-Lind-Strasse 2, im 2. Wiener Gemeindebezirk, ist bereit eröffnet zu werden. Das Restaurant ist fertig. Der Innenbereich, genau wie der Gastgarten des DaRose. Die kulinarische Ausrichtung des Restaurants orientiert sich stark am Fine-Dining und wird als moderne Fusions-Küche beschrieben. Auch die zeitgemäße Anrichte der Gerichte kann sich sehen lassen. Ein moderner Gastro-Spot im boomenden Wiener Norbahnviertel.

David Alaba und das DaRose

Der österreichische Spitzen-Fußballer David Alaba hat seine Finger mit im Spiel. So soll etwa der Name des Betriebs von David Alabas Schwester, der Sängerin Rose May Alaba, inspiriert sein. Ob der Fußballstar zur Eröffnung erscheinen wird, steht aber noch nicht fest. Dabei spielt natürlich die aktuelle Lage in Österreich und Deutschland, der beruflichen Heimat des Fußballers, eine entscheidende Rolle.

Alles bereit im DaRose

Insgesamt verfügt das DaRose über rund 120 Sitzplätze. Wie viele davon bei einer Eröffnung in der Corona-Pandemie tatsächlich besetzt werden können, bleibt aber nach wie vor offen. „Natürlich müssen wir abwarten und uns nach den Verordnungen und Maßnahmen der Bundesregierung richten. Denn in welcher Art und Weise wir das kulinarische Schmuckstück DaRose eröffnen dürfen, liegt nicht in unserer Hand. Fest steht, wir sind bestens vorbereitet und freuen uns schon so bald es geht auf unsere ersten Gäste“, so Frank abschließend.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.