© .

Die Woche 22
06/04/2016

Die Woche 22

von Martin Kubesch

Paris ist eine Messe wert - und jeder andere Landstrich der Grande Nation zumindest eine Reise ...

freizeit.at hat sich im Sommer der Fußball-Europameisterschaft auf die Suche nach einem anderen Frankreich begeben: nach zauberhaften Landschaften, idyllischen Impressionen, französischem Flair ein bisschen Abseits der typischen touristischen Trampelpfade. Und wir wurden fündig, im Département Lot in der Region Midi-Pyrénées im wilden Südwesten Frankreichs. Hier, zwischen dem Massiv der Pyrenäen und dem Périgord, wo der fiktive Bruno, Chef de police, Dienst tut, offenbart sich Frankreich dem abenteuerlustigen Besucher von seiner unbekannten Seite. Wildromantische Landschaften, viel mittelalterliches Flair in den Dörfern, entspannte Menschen, ganz ohne die typische Pariser Geschäftigkeit.

Viel Spaß mit unserer Reportage aus einer der unbekanntesten Ecken Frankreiches - und ein schönes Wochenende!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.