© KURIER freizeit am Samstag

freizeit
02/07/2015

Die Woche 6

von Martin Kubesch

Um heiße Texte dreht sich alles in dieser freizeit-Woche. Zum einen hat sich Bernhard Praschl anlässlich der bevorstehenden Kinopremiere des programmierten Erotik-Hits „Fifty Shades of Grey“ die größten Skandalbücher der Geschichte angesehen. Von de Sades „Justine“ über Leopold von Sacher-Masochs „Venus im Pelz“ bis zur „Geschichte der O“ reicht das Spektrum der Sex-Aufreger. Um Bestseller ganz anderer Art geht es im Interview, das Barbara Reiter mit dem Autor Thomas Raab geführt hat. Der Schöpfer des Metzgers plaudert anlässlich der Verfilmung seiner ersten beiden Bücher (mit „Kaiser“ Robert Palfrader als Titelheld) über das Geheimnis hinter seinen Erfolgsromanen. Viel Spaß beim Lesen!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.