© Gisela Peter/pixelio.de

freizeit
02/07/2014

7 Tage Freizeit

von Sabine Edelbacher

Blitz∙Kneißer Sapperlot, Finger weg von elektrisch-heiklen Stellen. Hier erfahren Sie Näheres über die Abläufe des Stromkreises und einfache elektronische Schaltungen. Ihr selbstgebasteltes Wundergerät dürfen Sie natürlich mit nach Hause nehmen.

Otelo, Vorchdorf/OÖ, 17. Mai, 14 Uhr, Online-Anmeldung

unter otelovorchdorf@gmail.com

Vater∙Kind∙Backen Psst, morgen Sonntag ist Muttertag, und damit die liebe Mami ein unvergessliches Frühstück erhält, backen Väter und Kinder gemeinsam einen herzhaften Bio-Gugelhupf.

Rosenfellner Mühle, St. Peter in der Au/NÖ, 10. Mai,

ab 9.30 Uhr, Anm. ☎ 0 74 77/423 43-80, www.rosenfellner.at

landLEBEN

Further∙Kellertage Sechs Keller mit Blickkontakt auf das imposante Stift Göttweig verwöhnen mit hausgemachten Schmankerln und süffigem Wein. Und bitte, lieber Wettergott, verschone uns mit Regenwetter, denn wir wollen unbedingt eine Pferdekutschenfahrt durch die Weingärten machen. Weiters: Lössführungen.

Keller im Zeller- und Kellergraben, Furth/Göttweig/NÖ,

10. & 11. Mai, www.furth.at

landLEBEN

Wachauer∙Weinberg∙Bahn Mitdieser Materialseilbahn tuckern nicht Sie zur Atzbergwarte im Naturschaugarten, sondern die von Ihnen bestellten Speisen und Getränke, denn der aussichtsreiche Rundblick über die Donau macht hungrig, wetten?

Hotel Mariandl-Weinbergbahn, Spitz an der Donau/NÖ,

Info ☎ 0 27 13/23 11, www.hotel-mariandl.at

Löss∙Frühling Schatzkartentouren im Lössgebiet, Wanderungen durch die Weingärten oder Kellerbesuche bei den Winzern – das Gummistiefelfest in Königsbrunn steigt am 4. Mai.

Region am Wagram/NÖ, bis 31. Mai,

www.regionwagram.at/loessfruehling

Garten∙Tricks Ein Hummelvolk für Früchtereichtum, Vitamine auf dem Fensterbrett oder dornenlose Beerensträucher – diese Trickkiste für drinnen und draußen hat einiges auf Lager.

"Die Garten-Trickkiste" von Mascha Schacht, Gräfe und Unzer Verlag, Leseprobe

panoRAMA

Zitrus∙Tage Das heurige Thema beschäftigt sich mit "Zitrus in der Kunst". Der betörende Duft der Zitrusblüten wirkt auf alle Sinne.

Orangerie Schlosspark Schönbrunn, Wien 13,16.-18. Mai,

10–18 Uhr, www.oegg.or.at

Pflanzen∙Homöopathie Auch Pflanzen kränkeln oft dahin, besonders nach der feuchtkalten Winterzeit. Mischen Sie Globuli ins Gießwasser. Welche die richtigen sind, weiß Pflanzenhomöopathin Christiane Maute. Sie bietet telefonische Hilfe sowie Beratung über E-Mail.

Online Pflanzenhomöopathie, Info ☎ 0049/62 02/409 99 64,

www.maute-pflanzenhomöopathie.de

topFIT

Yoga∙Tage Unter dem Motto "Atme die Berge" bieten die Hohen Tauern Entspannung mit Atemübungen, Yoga-Walking oder etwa spiraldynamische Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene.

Bad Hofgastein/Sbg., 16. bis 25. Mai, Programm unter

www.yoga-badhofgastein.com

topFIT

Liebes∙Kletterei Speeddating: Über wackelige Netze und schaukelnde Brücken kraxeln Sie Ihrem Augenstern entgegen. Das Werben um das Objekt der Begierde erfolgt beim Dating in der Josefinenhütte.

Waldseilpark Kahlenberg, Wien 19, 9. & 16. Mai, 17-19 Uhr,

Anm. unter www.speeddating4you.at

Zum∙Muttertag Mama, hier kannst Du den ganzen Tag dem Nichtstun widmen und verschiedene Wellness-Angebote nützen. Zu Mittag serviert das Restaurant Aquarium ein spezielles Gourmet-Menü zum Muttertag.

Therme Geinberg/OÖ, 11. Mai, Anm. ☎ 0 77 23/85 00-25 85,

www.therme-geinberg.at

Fett∙Schmelzer Fastensuppen: Ein Reindl, ein Schöpflöffel und jede Menge g’sunde Zutaten. Hat das Fastenvirus auch Sie schon befallen? Weg von der obligaten Krautsuppe liefert dieses Buch mit cremigen Sattmachersuppen Anreiz zu figurbewusster Ernährung. 55 Rezepte, Abnehmplan, Drinks – die Karottensuppe werd’ ich mir schmecken lassen.

"Fastensuppen – Suppenfasten" von Tanja Braune, Kneipp Verlag, www.kneippverlag.com

Magic∙Floating Muschel, öffne dich: Mit dem Schatz an Ihrer Seite erleben Sie schwerelose Entspannung wie im siebenten Himmel. Verschiedene Packages buchbar.

Therme Geinberg/OÖ, Info ☎ 0 77 23/85 00,

www.therme-geinberg.at

Yoga∙Spezial Diagnose Brustkrebs: Um die psychische und physische Verfassung zu stärken, können sanfte, speziell abgestimmte Übungssequenzen helfen.

Studio Bushido, Wien 4, jeden Fr, 10.30-12 Uhr,

Anm. ☎ 0650/333 52 45, www.krebshilfe-wien.at

kulTOUR

Schmucke∙Kunst Tiefrote Rosen am Ringfinger statt in der Vase wären ein Muttertagsgeschenk, das nie verblüht. Die Schmuckkünstlerin Katja Dworak fertigt auch Kreationen nach individuellen Fantasien. Besuchen Sie ihr Atelier.

Schmuckwerkstatt, Wien 16, Di/Mi/Do 9-18 & Fr 9-16 Uhr,

Info ☎ 01/489 24 25, www.schmuckwerkstatt.co.at

Kino∙im∙Kopf Oliver Hangl lädt zur Sonderfahrt mit der Bim: Die Stadt dient als Bühne zum Film "Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott". Also, Kopfhörer auf und schon läuft im Prinzip für jeden sein eigener Film.

Remise/Alte Poststraße, Graz/Stmk., 13.-16. Mai, 17.30 Uhr,

Karten www.oeticket.com

SchlossIdylle Das wunderschöne, bislang unzugängliche Renaissanceschloss erwacht nach aufwendiger Renovierung endlich aus seinem Dornröschenschlaf. Eröffnung im Fackelschein. Weiters: Picknick im Park, Bauernmarkt, Privatbrauerei, Möbelverkaufsausstellung.

Lederleitner im Schloss Walpersdorf/NÖ, tgl. außer Sonntag, 10-18.30 & Sa 10-17 Uhr, Tel. ☎ 02782/844 89, www.lederleitner.at

Haus∙der∙Natur Naturkosmetik und handgeschöpfte Bioschokolade – wie werden diese Produkte hergestellt? Ein Fachmann führt durch den Betrieb und erläutert die einzelnen Produktionsschritte. Im hauseigenen Drogerie-Museum gibt es auch Filmvorführungen. Verkostungen, Kosmetikproben, naturgemäß ist alles möglich.

Styx, Ober-Grafendorf/NÖ, bis 31.Oktober, tgl. 10.30 & 14 Uhr,

Info & Anm. ☎ 0 27 47/32 50-32, www.styx.at

Glanzlichter∙Führung Wenn endlich Stille einkehrt und es draußen dunkelt, erstrahlen die Prunkräume in flackerndem Kerzenschein. Kommen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit, in der es noch keinen Strom gibt.

Schloss Eggenberg, Graz/Stmk., 9. Mai, 21 Uhr,

Anm. ☎ 0664/80 17-95 60, www.museum-joanneum.at

Matthias∙Olmeta Ambrotypie: Der Fotograf bedient sich einer alten, aufwendigen Kollodium-Technik von rund um 1850, welche mittels Glasplatten Bilder überträgt.

Im Juni besteht die Möglichkeit, Kinder zwischen 4 und 16 Jahren ablichten zu lassen.

Atelier Jungwirth, Graz/Stmk., bis 28. Juni,

www.atelierjungwirth.com

Kino∙im∙U4 Nicht nur für Partytiger, auch für Cineasten ist die Kultdisco einen Besuch wert. Auf dem Programm stehen Filmklassiker in lockerem Ambiente. Am Sonntag: „Plan 9 aus dem Weltall“ von Ed Wood, abshaken im Anschluss.U4 Diskothek, Wien 12, jeden Mo, ab 19.30 Uhr,

www.u-4.at

FannyNewald Blumenstillleben, detailgetreue Landschaftsbilder oder impressionistisch anmutende Zeichnungen – der Linzer Malerin und Zeichnerin Fanny Newald (1893–1970) ist nun eine umfangreiche Retrospektive gewidmet: „Fräulein Newalds Gespür für die Stille“.

Nordico Stadtmuseum, Linz/OÖ, bis 18. Mai,

www.nordico.at

Historische∙Ansichten Leseraufruf: Nächstes Jahr feiert die Uni Wien ihr 650-jähriges Bestehen. Für eine geplante Schau werden alte Fotos und Dokumente des Botanischen Gartens bis in die 80er- Jahre gesucht. Besitzen Sie so etwas? Helfen Sie mit!Gebietsbetreuung, Wien 3, Fiakerplatz 1,

marion.dominikus@univie.ac.at

Ich∙und∙die∙Anderen Künstlerische Selbstporträts oder Schnappschüsse – das Schaufenster zur Sammlung VI öffnet den Blick auf Bilder von Individuen im Spannungsfeld zwischen Intimität und Sehnsucht. Fotografien u. a. von Étienne Carjat, Inge Morath oder Angus McBean.

MdM Rupertinum, Salzburg, bis 13. Juli,

außer Mo, ab 10 Uhr, Info ☎ 0662/84 22 20-451,

www.museumdermoderne.at

Wahre∙Freunde Echte Freunde für alle Lebenslagen sind leider rar. In Kindheitstagen findet sich da leichter jemand zum Pferdestehlen. „Durch dick & dünn“ – eine Ausstellung für Kinder und Freunde jeden Alters.

MdM Rupertinum, Salzburg, bis 22. Juni,

Info ☎ 0662/84 22 20, www.mdmsalzburg.at

Filmmuseum∙Online Ein bescheidener Rest von weniger als zwanzig Prozent aller Spiel- und Dokumentarfilme aus dem Ersten Weltkrieg ist noch erhalten. In mühevoller Kleinarbeit wurde dieser Bestand digitalisiert und online zugänglich gemacht.

Österreichisches Filmmuseum, www.filmmuseum.at, www.europeanfilmgateway.eu

Francesca∙Woodman Ausstellung und Buchpräsentation: Die in Europa wenig bekannte Künstlerin hat mit 22 Jahren ihrem Leben ein Ende gesetzt. Die SAMMLUNG VERBUND zeigt etwa achtzig Fotografien aus ihrer neunjährigen Schaffensphase von 1972 bis 1980.

Vertikale Galerie, Wien 1, Am Hof 6a,

bis 21. Mai, jeden Mi, ab 18 Uhr,

Info 0503 13-500 44, www.verbund.com

kinderWELT

Welt∙Verändern Unglaublich engagiert: Dromedare retten, Pläne gegen Elektromüll oder heilige Pipal-Bäume setzen – dieses Buch vereint Kinder, die ideenreich den Klimaschutz unterstützen.

"Kinder, die die Welt verändern",

Fotos von Yann Arthus-Bertrand,

Anne Jankéliowitch, Gabriel Verlag,

www.gabriel-verlag.de

kinderWELT

Fabel∙Wesen Feuerspeiende Drachen, wilde Greifvögel oder strenge Grabwächter – im Atelier könnt ihr die Geheimnisse dieser Kreaturen kreativ erfassen. Ab 6 Jahren.

Kunsthistorisches Museum, Wien 1, 8. Juni,

14 bis 16.30 Uhr, Anm. ☎ 01/525 24-52 02, www.khm.at, www.gif-paradies.de

Die∙unendliche∙Geschichte Teil zwei folgt dem ersten und beschäftigt sich mit der "Schlacht um den Elfenbeinturm". Ab 6 Jahren.

Renaissancetheater, Wien 7, 16. Mai bis 21. Juni,

Karten ☎ 01/521 10, www.tdj.at

Burg∙Lauf Auf die Plätze, fertig, los! Ein kindgerechter Ablauf mit gemeinsamen Aufwärmübungen soll den Spaß am Wettkampf fördern. Ab 3.

Burg Liechtenstein, Maria Enzersdorf/NÖ, 17. Mai, 10 Uhr,

Anm. unter www.kinderburglauf.at

Wald∙Schrat∙Kind Per GPS-App macht ihr euch auf die Suche nach Liedern und Gedichten des Kinderbuchautors Martin Auer. Das dreiste Waldschratkind hat alles gefinkelt versteckt.

Naturpark Blockheide, Gmünd/NÖ, ab 10. Mai bis 31.12.2014,

www.viertelfestival-noe.at

Groß∙Tafeln Bevor das feine Menü samt Aperitifbeginnt, gibt’s eine spannende Besichtigung der Burgruine.

Burgruine, Falkenstein/NÖ, 17. & 24. Mai, ab 14.30 Uhr,

Anm. unter www.weinviertel.at

Schneewittchen∙Backstage Performance im Freien: Dieses Schneewittchen steht nicht auf Schönheit, sondern will auch endlich einmal cool und ausgeflippt auftreten. Was wollt ihr? Ab 12 Jahren.

Dschungel, Wien 7, bis 23. Mai, Karten ☎ 01/522 07 20-20,

www.dschungelwien.at

Radio∙Zebra Musiktheater im Bus: Zwei DJs in einem Bus servieren Songs im Powerplay solange, bis sie selbst die Musik machen. Ab 6 Jahren.

Dschungel, Wien 7, bis 5. Juni,

Karten 01/522 07 20-20, www.dschungelwien.at

Kinder∙Land Streichelzoo, Hängebrücken, Wasserpark – neu ist der Motorik-Parcours. Ein Freizeitpark für die ganze Familie.

Obra Kinderland, Neukirchen/Vöckla/OÖ, Info 0 76 82/71 05-6, www.obrakinderland.at

Ismael Ein Theaterstück über den Außenseiter Ismael: „Nennt mich nicht Ismael!“ nach Michael Gerard Bauer, ab 11.Theater im Zentrum, Wien 1, bis 21. Juni,

Karten 01/521 10, www.tdj.at

Limonaden∙Garten Nachdem eure Pflänzchen nach der Aussaat erntereif sind, braut ihr Eistee, Limos oder Cocktails nach Rezeptur. Samen, Gewächshaus, Strohhalme, Eiswürfelform etc. – alles griffbereit im Setkasten. Ab 7 Jahren.

"Mein Limonaden-Garten", Kosmos-Experimentierkasten, www.kosmos.de

Rein∙Räum∙Raus Kochen und spielen: Habt ihr gewusst, dass Töpfe und Schüsseln wunderbare Töne geben? Ab 2.

Dschungel, Wien 7, bis 23. Mai,

Karten ☎ 01/522 07 20-20, www.dschungelwien.at

Robin∙Hood Tanztheater – den Reichen nehmen, den Armen geben. Abenteuernacht am 12. April.

Dschungel, Wien 7, bis 15. Mai,

Karten ☎ 01/522 07 20-20, www.dschungelwien.at

La∙Fontaine∙Fabeln In Frankreich kennt wohl jedes Kind die Fabeln des französischen Schriftstellers La Fontaine. Dieses Buch begleitet mit Geschichten fürs Leben und einzigartig kunstvoll gestalteten Pop-ups.

"Der Hirsch, der sich im Wasser spiegelt" von Jean de La Fontaine

und Thierry Dedieu, www.knesebeck-verlag.de

Frerk∙du∙Zwerg Aus einem Ei geschlüpfte Zwerge helfen dem kleinen Frerk gegen dumme Mitschüler und andere Alltagsschwierigkeiten. Ab 8 Jahren.

Next Liberty, Graz/Stmk., bis 28. Juni,

Karten ☎ 0316/8000, www.nextliberty.com

Einschlaf∙Buch Hund, Schnecke, Tiger – von einem munteren Mädchen, das alle Tiere der Welt zum Müdewerden braucht. Bei dieser verträumten Geschichte entschlummert jeder Schlafverweigerer.

"Schlaf wie ein Tiger" von Mary Logue, Pamela Zagarenski

Illustrationen, Knesebeck Verlag, Leseprobe

Max & Moritz "Ach, was muss man oft von bösen Kindern hören oder lesen!" Wilhelm Buschs Ur-Spitzbuben treiben ihre Streiche. Ab 6 Jahren.

Rabenhof, Wien 3, bis 26. Mai, www.rabenhof.at

Detektiv∙Geschichten Mitmachausstellung: Spürnase voraus – verkleidet euch à la Miss Marple oder Sherlock Holmes und analysiert den Tatort.

ZOOM Kindermuseum, Wien 7, bis 31. August,

Anm. ☎ 01/524 79 08, www.kindermuseum.at

Heidi In dem Klassiker von Johanna Spyri nimmt uns Heidi mit in die Welt der Berge zu Almöhi, Ziegenpeter und Freundin Klara. Ab 6 Jahren.

Theater des Kindes, Linz/OÖ, bis 24. Juni,

Karten ☎ 070/60 52 55, www.theater-des-kindes.at

Mädchen∙Sachen Naschkatzenrezepte, Möbel-, Schmuck- und Gartenwerkstatt – mehr als siebzig kreative Ideen hält dieses Buch zum Nachmachen bereit.

"Mädchensachen zum Selbermachen. Über 70 kreative Ideen", Dorling Kindersley Verlag, Leseprobe

Frosch & Tigerente Bewegung, Tanz und Sprache – eine Performance nach Janoschs Geschichten. Für Kinder ab 5 Jahren.

Dschungel, Wien 7, 3.-6. Juni,

Karten ☎ 01/522 07 20-20, www.dschungelwien.at

Hase & Schildkröte Der Lauf der Jahreszeiten: Die Geschichte vom ungeduldigen Hasen und der erfahrenen Schildkröte. Für Kinder ab 3 Jahren.

Theater des Kindes, Linz/OÖ, bis 29. Juni,

Karten ☎ 070/60 52 55, www.theater-des-kindes.at

Der Ellermann Vorlese-Blog: blog.ellermann.de

Schneewittchen Backstage im Dschungel Wien

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.