© Wiener Linien

Einfache Sprache
11/04/2019

Wiener Linien: Infos über das richtige Sitzen veröffentlicht

Die Wiener Linien bitten mit einem Informations-Projekt um mehr Rücksicht in öffentlichen Verkehrsmitteln.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 4. November veröffentlichten die Wiener Linien
ein neues Informations-Projekt.
In Zukunft sollen Männer im Bus oder
der Bahn vermeiden,
mit ihren Beinen mehrere Sitzplätze zu besetzen.
Sie sollen auch zu viel Körperkontakt
mit anderen Fahrgästen vermeiden.
Die Wiener Linien veröffentlichten auf ihrer
Facebook“-Seite ein Informations-Plakat.
Dieses Plakat zeigt,

wie man richtig in öffentlichen Verkehrsmitteln sitzt.

Manche Internet-Nutzer auf Facebook finden
dieses neue Informations-Projekt gut.
Andere Facebook-Nutzer finden das Projekt nicht gut.
Sie meinen, dass es auch ein Informations-Projekt
für Frauen geben sollte.
Manchmal besetzen nämlich auch Frauen
mit ihren Handtaschen Sitzplätze.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.