© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Einfache Sprache
07/03/2019

Wien: Alle NMS, Polys und Berufs-Schulen bekommen W-LAN

Bis zum Jahr 2022 sollen alle Neuen Mittelschulen, Poly-Technischen Schulen und Berufs-Schulen W-LAN bekommen.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Bis zum Jahr 2022 soll es in allen
Neuen Mittelschulen, Poly-Technischen Schulen
und Berufs-Schulen in Wien W-LAN geben.
Die Neue Mittelschule ist eine Schul-Form in Österreich,
in die man nach der Volks-Schule für 4 Jahre gehen kann.
Die Poly-Technische Schule kann man
nach der 8. Klasse für 1 oder 2 Jahre besuchen.
In der Poly-Technischen Schule kann man
verschiedene Berufe kennenlernen.
Wenn jemand eine Ausbildung macht,
muss er auch eine Berufs-Schule besuchen.
Die Berufs-Schule ist Teil der Ausbildung.

Insgesamt soll es bis zum Jahr 2022
an 126 Schulen in Wien W-LAN geben.
Mehr als 50 000 Schüler können
dann mit dem Internet lernen.
40 Millionen Euro werden dafür ausgegeben.
Im Sommer bekommen die ersten 7 Schulen W-LAN.
In einem weiteren Projekt bekommen
dann auch Volks-Schulen W-LAN.
Wann genau die Volks-Schule W-LAN bekommen,
ist noch nicht bekannt.