Vor der Eröffnung der Special Olympics ging eine Bombendrohung ein.

© APA/BARBARA GINDL

Einfache Sprache
03/30/2020

Special Olympics: Trainings-Videos für zu Hause

Wegen der Verschiebung der Special Olympics gibt es jetzt Trainings-Videos für zu Hause.

von Inklusive Lehrredaktion

Es  gibt jetzt Trainings-Videos für zu Hause
von den Special Olympics.
Special Olympics sind sportliche Wettbewerbe für
Menschen mit geistiger Behinderung.
Wegen dem Corona-Virus wurden die Special Olympics
auf das Jahr 2021 verschoben.
Damit  die Teilnehmer und auch andere Menschen fit bleiben,
gibt es jetzt Trainings-Videos für  zu Hause.

Hier sind 2 Übungen zum Nachmachen:

Übung 1

Hochspringen und die Beine auseinander spreizen und
die Arme über den Kopf schwingen lassen.
Mehrmals wiederholen. 

Übung 2

Beide Hände zu Fäusten machen und an
die Brust nehmen.
Breit mit den Füßen stehen und die Knie leicht beugen.
Zur linken Seite drehen und mit dem rechten Arm
in diese Richtung boxen.
Mit den Fäusten zur Brust zurückkehren.
Zur rechten Seite drehen und mit dem linken Arm
in diese Richtung boxen.
Mehrmals wiederholen.

Auf diesen Internetseiten findet man die Videos:

https://resources.specialolympics.org/health/fitness/
fit-5-page?_ga=2.31396028.283642761.1584633211-913582445.1567693203

https://www.facebook.com/pg/soaustria/videos/?
ref=page_internal
.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.