Faßmann: "Reflexionen" über die Mathe-Matura noch nicht abgeschlossen.

© APA/GEORG HOCHMUTH

Einfache Sprache
01/30/2019

Österreich: Zentral-Matura in Mathematik wird geändert

Vor Kurzem gab der österreichische Bildungsminister Faßmann bekannt, dass die Zentral-Matura in Mathematik geändert wird.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 28. Jänner gab Heinz Faßmann bekannt,
dass die Mathematik-Zentralmatura geändert wird.
Heinz Faßmann ist der Bildungsminister von Österreich.
Ab 8. Mai soll die geänderte Zentral-Matura gültig sein.
Die Matura ist die Abschlussprüfung
einer höheren Schulausbildung in Österreich.

Seit einigen Jahren bekommen alle Matura-Schüler
in ganz Österreich die gleichen Fragen bei der Prüfung.
Darum spricht man von der Zentral-Matura.

Die Zentralmatura in Mathematik wird geändert,
weil im Jahr 2018 viele Schüler die Mathematik-Matura
nicht bestanden haben.
Die Angaben bei den Matura-Aufgaben werden kürzer
und verständlicher.
Außerdem soll es in Zukunft möglich sein,
dass man für eine teilweise
richtige Antwort einen halben Punkt bekommt.
Bisher gab es bei der Mathematik-Zentralmatura
2 Aufgabenbereiche.
Für jeden dieser Aufgabenbereiche hatten die Schüler
2 Stunden Zeit.
In Zukunft werden diese beiden Teile gemeinsam ausgeteilt.
Die Schüler sollen dafür die ganzen 4 Stunden Zeit haben.

Bildungs-Minister Heinz Faßmann meint,
dass am Beginn der Matura der Lehrer der Klasse anwesend sein soll.
Der Bildungs-Experte Kurt Scholz findet,
dass es am besten ist, wenn der Lehrer am Beginn der Matura
mit den Schülern kontrolliert, ob die Zentral-Matura vollständig ist.
Der Lehrer soll mit den Schüler auch überprüfen,
ob man die Angaben bei den Matura-Aufgaben lesen kann.
Der Lehrer soll den Schülern auch allgemeine Hinweise geben können.
Erst nach dieser Überprüfung soll die Arbeitszeit
für die Matura beginnen.

Als nächsten Schritt möchte Bildungs-Minister Faßmann,
dass der Prüfungs-Stoff für die Mathematik-Zentralmatura
überabeitet wird.
Außerdem sollen die Lehrer Fortbildungen machen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.