Welcome to Hollyweed

© Deleted - 1139262

WERBUNG
01/02/2017

Hollywood wird zu Hollyweed

Gestern, am 1. Jänner 2017 hat jemand aus Hollywood „Hollyweed“ gemacht.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 1. Jänner 2017 erlaubte sich jemand,
in Los Angeles einen Scherz.
Er machte aus HollywoodHollyweed“.
Dazu hat die Person 2 Buchstaben
am Hollywood-Zeichen verändert.

Hollyweed“ heißt auf Deutsch
“Stechpalmen-Unkraut“.
Es wurde die Polizei gerufen.
Hollywood ist ein Stadtteil von Los Angeles.
Dort werden viele Filme gemacht.
Hollywood heißt auf Deutsch „Stechpalmen-Wald“.

Christopher Garcia ist Sprecher von der Polizei
von Los Angeles.
Er vermutet, dass es sich um einen Mann handelt.
Um das zu beweisen, sollen Video-Kameras helfen.
Die Video-Kameras wurden vor langer Zeit aufgebaut,
um Streiche zu verhindern.

Die Tat wirkt wie ein Silvester-Streich.
Schon am 1. Januar 1976 machte ein Mann denselben Scherz.
Aber er ist im Jahr 2007 gestorben und kommt als Täter
nicht mehr in Frage.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.