Hunde fangen sich Schmarotzer auf verschiedene Weisen ein.

© Getty Images/iStockphoto/SolStock/iStockphoto

Einfache Sprache
03/29/2019

Haustiere sollten vor Schädlingen geschützt werden

Es ist wichtig, dass Haustiere vor Schädlingen geschützt werden. So können Menschen auch nicht angesteckt werden.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Haustiere sollten vor Schädlingen geschützt werden.
Das ist gut für das Tier und die Menschen.
So besteht keine Gefahr, dass die Tiere Menschen
anstecken können.

Hier sind Tipps dazu,
wie man Haustiere vor Schädlingen schützen kann.

Flöhe

Flöhe werden oft von Wildtieren
auf Haustiere übertragen.
In der Hundeschule oder in der Auslaufzone
können Flöhe zwischen Haustieren übertragen werden.
Das kann jedem Tier passieren, auch wenn es
sehr gepflegt ist.

Deshalb ist es wichtig,
immer wieder ein Mittel gegen Flöhe zu verwenden.

Zecken

Zecken können beim Streicheln
auf den Menschen krabbeln.
Hunde, die viel im Freien sind,
bekommen häufig Zecken.
Zecken können Hunde schwer krank machen.
Für Menschen sind sie auch gefährlich.

Würmer

Würmer können für Menschen und Tiere
gefährlich sein.
Der Wurm kann Krankheiten übertragen.
In Österreich können Menschen an Krankheiten
vom Wurm sterben.
Aber auch für Tiere können Würmer schlimm sein.
Winzige Eier können am Hintern und am Kot
des Tieres kleben.
Oft bemerkt man die Würmer jahrelang nicht,
dabei bilden sich Verwachsungen in der Leber
oder im Gehirn.
Haustiere, die draußen sind, sollten bis zu 4 Mal
im Jahr von Würmen befreit werden.
So ist die Gefahr, sich anzustecken, kleiner.

Schutz

Es gibt für alle Arten von Schädlingen Medikamente.
Das Haustier soll so viele Medikamente bekommen,
wie es braucht, aber nicht mehr.
Wenn das Tier gegen Schädlinge geschützt ist,
dann ist der Mensch auch geschützt.
Somit besteht keine Ansteckungsgefahr.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.