© Facebook

WERBUNG
03/02/2016

Ein Mann ernährt sich 1 Jahr von Erdäpfeln

Andrew Taylor will sich ein Jahr nur von Erdäpfeln ernähren. Nach 2 Monaten wurde er untersucht, dabei wurde festgestellt, dass es ihm gut geht.

Ein Mann aus Australien will sich 1 Jahr nur von Erdäpfeln ernähren.
Das ist seine besondere Diät.
Der Mann heißt Andrew Taylor.
Er will seine Ernährung langweilig gestalten,
um von seiner Ess-Sucht wegzukommen.
Ess-Sucht bedeutet, wenn man zu viel isst und
dauernd an Essen denkt.

Andrew Taylor isst unterschiedliche Erdäpfel-Speisen.
54 Tage hat er die Diät schon gemacht und er genießt das.
Auch seine Gelenkschmerzen sind weggegangen.
Andrew Taylor wurde nach 2 Monaten untersucht und es geht ihm gut.
Nach 2 Monaten fühlt er sich nicht nur besser,
sondern genießt seine Speisen.

Andrew Taylor sagte:
Ich schlafe besser, kann besser nachdenken
und kann mich besser konzentrieren.
Er wird auch ärztlich betreut und nimmt Vitamin-Tabletten.
Er hat schon 17 Kilo bei der Diät abgenommen.
Seine Erfahrungen teilt Andrew Taylor auf einer Internet-Seite
„Spud Fit“.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.