Bildnummer: 892025926 Menstrual cup and tampons on old wooden background. Top view. Accessoires, Alternativer Lebensstil, Baumwolltupfer, Behälter, Blut, Damenbinde, Drittel/Viertel - Spielabschnitt im Sport, Erwachsene Person, Flüssig, Fotografie, Frauen, Fürsorglichkeit, Gesunder Lebensstil, Gesundheitswesen und Medizin, Gruppe von Gegenständen, Gummi, Gynäkologe, Horizontal, Hygiene, Konzepte, Latex, Medikament, Medizinisches Gerät, Menstruation, Menstruation, Natürlicher Zustand, Plastikmaterial, Russland, Sauber, Scheidenkanal, Schutz, Sicherheitsmaßnahme, Silikon, Tampon, Tasse oder Becher, Unfruchtbarkeit, Variation, Wahlmöglichkeit, Wegwerfbecher, Wegwerfprodukt, Weibliche Person, Wiederverwendbarer Klebstoff,

© Getty Images/iStockphoto/Mukhina1/iStockphoto

Einfache Sprache
07/26/2019

Die Menstruations-Tasse hat viele Vorteile

Bei einer Untersuchung hat man herausgefunden, dass Menstruations-Tassen genauso gut oder wirkungsvoller als Binden oder Tampons sind.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Experten von einer Medizin-Fach-Zeitschrift
haben eine Untersuchung gemacht.
Sie wollten herausfinden, wie wirkungsvoll
Menstruations-Tassen sind.
Menstruations-Tassen sind Becher,
aus einem biegsamen Material.
Sie werden wie Tampons eingeführt
und darin sammelt sich das Blut.
Menstruations-Tassen können
bis zu 12 Stunden getragen werden.
Danach müssen sie geleert und ausgespült werden,
bevor man sie wieder verwenden kann.
Die Menstruation ist die Monats-Blutung bei der Frau.

Es wurden 43 Untersuchungen
und 3 300 Aussagen von Frauen überprüft.
Für die Untersuchung haben Frauen
während ihrer Monats-Blutung
Menstruations-Tassen verwendet.

Die meisten Frauen gaben danach an,
dass sie die Menstruations-Tassen
weiterhin verwenden wollen.
5 Frauen erlitten wegen den Menstruations-Tassen
ein toxisches Schock-Syndrom.
Das toxische Schock-Syndrom kann
lebensbedrohlich sein.
Es kann auftreten, wenn man Tampons
oder Menstruations-Tassen zu lange
ohne Unterbrechung verwendet.
Das toxische Schock-Syndrom
entsteht durch Bakterien.

In ärmeren Ländern können sich viele Frauen
keine Binden oder Tampons leisten.
In einigen Ländern werden Frauen
schlecht behandelt oder angegriffen, wenn andere
merken, dass sie ihre Monats-Blutung haben.
Daher gehen viele Frauen nicht zur Arbeit
oder in die Schule, wenn sie ihre Monats-Blutung haben.
Die Menstruations-Tassen sind eine sichere und
günstige Alternative zu Tampons und Binden.
Mehr als die Hälfte der Frauen gab nach der Befragung an,
dass sie die Menstruations-Tassen auch weiterhin verwenden wollen.
Die Menstruations-Tassen sind unterschiedlich teuer.
Sie kosten zwischen 0,89 Cent und 35 Euro.
Sie können bis zu 10 Jahre lang verwendet werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.