Springt auch Deutschland wieder auf das Nachtzug-Geschäft auf?

© APA - Austria Presse Agentur

Einfache Sprache
01/21/2020

Bei der ÖBB gibt es jetzt einen Nachtzug, der nach Brüssel fährt

Ab sofort gibt es bei der ÖBB einen Nachtzug, der von Wien nach Brüssel fährt.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Bei der ÖBB gibt es eine neue Zugverbindung.
Ein Nachtzug wird ab sofort 2 mal in der Woche
von Wien nach Brüssel fahren.
Die Fahrt mit dem Nachzug von Wien nach Brüssel
dauert 14 Stunden und 7 Minuten.
Auch für diese Strecke gibt es
das günstige Sparschienen-Ticket.
Um so ein Ticket zu bekommen, muss man
möglichst lange im Voraus buchen.
Es gibt pro Zug immer nur eine gewisse Anzahl
an Sparschienen-Tickets.

Der Nachtzug ist auch sehr umweltfreundlich.
Nachtzüge sind bei vielen Reisenden sehr beliebt.
Besonders sinnvoll ist die
neue Zugverbindung für Politiker.
Denn das EU-Parlament ist in Brüssel.
Aber auch für Leute, die Verwandte
in Brüssel haben, oder für Urlauber
sind die Nachtzüge eine umweltfreundliche
Möglichkeit zu reisen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.