© Ecoplus

Sponsored Content
10/18/2019

Wirtschaftspark in Wolkersdorf: Wachstumsmotor für das Weinviertel

Der ecoplus Wirtschaftspark ist seit seiner Gründung 1979 stark gewachsen

Das Weinviertel hat sich in den letzten Jahren zu einer boomenden Wirtschaftsregion entwickelt und der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf ist seit seiner Gründung im Jahr 1979 ein konstanter und starker wirtschaftlicher Wachstumsmotor. Aktuell sind im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf 107 Unternehmen mit rund 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angesiedelt – Tendenz steigend.

Das ist kein Wunder, denn der Standort bietet gleich mehrere Vorteile. Zum einen ist das die günstige Lage: Zwölf Kilometer Entfernung nach Wien, direkt an der B7, nahe der Autobahnabfahrt A5 „Wolkersdorf Süd“ und der S1. Zum anderen bietet seit 2015 das Mehrmieterobjekt „ecocenter Wolkersdorf“ vor allem jungen Unternehmen flexible Mietflächen und Raum zum Wachsen.

Der Wirtschaftspark ist der optimale Standort für Produktionsbetriebe und Dienstleistungsunternehmen mit großem Platzbedarf – hier sind Erweiterungswünschen der Betriebe keine Grenzen gesetzt.

Wittmann Gruppe

Die vorhandenen Expansionsmöglichkeiten waren auch einer der Gründe, warum sich die Wittmann Kunststoffgeräte GmbH 2015 im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf angesiedelt hat. Das Unternehmen ist Teil der Wittmann Group, die mit acht Produktionsstätten in fünf Ländern und 33 Niederlassungen auf allen wichtigen Kunststoffmärkten der Welt vertreten ist. Der Standort im ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf ist auf das Thema Schüttguttechnik spezialisiert und beherbergt neben der Blechfertigung mit Pulverbeschichtungsanlage die verschiedenen Montagelinien für Einzel- und Zentralfördergeräte, Kompakt- und Zentraltrockner sowie Dosiergeräte für die Kunststoff-Industrie.

Insgesamt gibt es rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, 85 davon sind in Wolkersdorf beschäftigt. Geschäftsführer Michael Wittmann: „Wir sind ein Unternehmen auf Expansionskurs mit entsprechendem Platzbedarf. Der Wirtschaftspark Wolkersdorf ist für uns durch die Nähe zu Wien, die günstige Verkehrsanbindung und die zur Verfügung stehenden Flächen der ideale Standort zum Wachsen. Für die Zukunft brauchen wir natürlich auch die entsprechenden Fachkräfte aus den Bereichen Spritzgießmaschinen und -verfahren, Automatisierung, Materialförderanlagen, Recycling, Vernetzung von Produktionsmitteln. Wittmann und Wittmann Battenfeld bieten für alle Fragen, die die zeitgemäße Spritzgießproduktion aufwirft, die passende Lösung und die richtigen Ansprechpartner.“

Ecoplus: Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich

Die Wirtschaftsagentur des Landes NÖ, ecoplus, betreibt 18 Wirtschaftsparks in Niederösterreich.  Auf einer Fläche von 1.000 Hektar stehen hier modernste Infrastruktur und Betriebsflächen zur Verfügung. Über 1.000 Betriebe mit mehr als 22.000  Mitarbeitern nutzen diese Möglichkeiten. Das ecoplus Investorenservice bietet in  Niederösterreich individuelle Beratungsleistungen und Services für Betriebsansiedlungen und Standorterweiterungen. Der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen ist eine  der Handlungsmaximen von ecoplus.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.