© Profitroom

Werbung

Was macht einen guten Hotelkundenservice aus?

Wie das Hotel vom Kunden wahrgenommen wird, hängt von mehreren Faktoren ab. Das Erscheinungsbild des Gebäudes, die Möbel und die Lage beeinflussen die Wahrnehmung der Gäste. Einer der wichtigsten Faktoren ist jedoch das Serviceniveau.

11/21/2022, 11:07 AM

Dies hat einen großen Einfluss auf die Gefühle der Gäste und schlägt sich in ihrem Wohlbefinden nieder. Was also macht den Kundenservice eines Hotels gut?

Was erwarten die Gäste?

Ein effizientes Hotel ist ein Garant für einen angenehmen Aufenthalt. Der Reisende wünscht sich eine ruhige Zeit, in der er sich um nichts kümmern muss und seine Bedürfnisse voll und ganz erfüllt werden. Der Ort, an dem er sich vorübergehend aufhält, sollte daher ästhetisch, gepflegt, mit freundlichem und kompetentem Personal sein.

Freundlichkeit und Fürsorge gegenüber Gästen

Guter Gästeservice ist äußerst wichtig, da die Einstellung der Mitarbeiter zu den Kunden eine Art Aushängeschild des Hotels ist. Jeder Gast soll sich wohlfühlen, denn dadurch ist seine Einstellung zum Hotel positiv. Mitarbeiter müssen daher auch in unangenehmen Situationen eine freundliche, höfliche Einstellung haben. Dadurch werden die Gäste das Gefühl haben, dass sich das Personal aufrichtig um sie kümmert und sich alle Mühe gibt, um sicherzustellen, dass sie eine schöne Zeit in ihrem Hotel haben.

Individuelle Herangehensweise an die Gäste

Ein wichtiger Aspekt ist zudem der respektvolle Umgang mit den Gästen. Jeder Kunde soll sich wahrgenommen und respektiert fühlen. Unabhängig davon, welche Klasse des Zimmers er gewählt hat oder wie lange sein Aufenthalt dauern wird Freundlichkeit, Respekt und Lösungsorientierung im Problemfall sind erheblich. Antizipieren Sie die Bedürfnisse Ihrer Gäste und gehen Sie individuell auf diese ein. Je personalisierter der Service, desto unvergesslicher das Gästeerlebnis.

Hotelreservierungssystem für ein reibungsloses Buchungserlebnis

Ein ebenso wichtiger Aspekt ist ein reibungsloser Buchungsablauf für den Gast. Deshalb setzen erfolgreiche Hotels auf ein konvertierungsstarkes Hotelreservierungssystem. Es ist ein zentralisiertes Verwaltungsprogramm für Zimmer und Angebote, welche direkt über die Hotelwebseite erfasst werden. Kundendaten können darüber ganz einfach verwaltet und in weiteren Marketingaktivitäten genutzt werden. Eine geeignete Hotel-Buchungsmaschine hat den Vorteil, dass sie an das Branding Ihres Hotels angepasst werden kann und beim Gast einen vertrauenswürdigeren Eindruck erweckt, als wenn dieser beispielsweise über Drittanbieter bucht und die Hotelwebseite zum Buchen verlassen muss.

Direktbuchungen und Loyalität der Gäste steigern

Die richtige Technologie hilft Ihnen als Hotelier dabei, den Gästen ein personalisiertes und professionelles Erlebnis anzubieten. Ein passendes Hotelreservierungssystem wird die Effizienz Ihres Hotel-Teams und gleichzeitig das Gästeerlebnis verbessern und diese zu loyalen Gästen machen. Denn wenn Sie zeitaufwendige tägliche Aufgaben durch Automatisierung ersetzen, haben Sie mehr Zeit dafür, worauf es in der Hotellerie wirklich ankommt - Zeit für Ihre Gäste.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Was macht einen guten Hotelkundenservice aus? | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat