© 0LEZZ0/stock.adobe.com

Werbung
08/30/2020

Vitamine und Co für die geistige Leistung

Im Fokus. Ausgewählte Mikronährstoffe wie Zink unterstützen das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit

Wie leistungsfähig unser Gehirn ist, liegt zu einem großen Teil in unserer Hand – oder besser gesagt an den Nahrungsmitteln, die wir tagtäglich zu uns nehmen. Denn das Gehirn verbraucht gut ein Fünftel der Gesamtenergie, die wir dem Körper zuführen. Konzentrationsprobleme, Vergesslichkeit oder Lernschwierigkeiten können also Anzeichen für eine einseitige Ernährung sein. Mit hochwertigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen kann man das Gehirn jedoch unterstützen und so die geistige Leistungsfähigkeit aufrechterhalten.

Nahrung fürs Gehirn

Mit Cogni aktiv und Ginkgo plus bietet Pure Encapsulations® zwei neue Produkte für das Gedächtnis sowie die Konzentrationsfähigkeit mit Zink und den B-Vitaminen B6, B12 und Folat. Cogni aktiv enthält den innovativen Inhaltsstoff Citicholin sowie die beiden Carotinoide Lutein und Zeaxanthin. Den traditionellen und altbekannten Extrakt aus Ginkgo-Blättern liefert Ginkgo plus. Der hier eingesetzte Ginkgo-Extrakt ist von höchster Qualität und wurde auf 70 verschiedene Pestizide getestet. Darüber hinaus sind die Mikronährstoffprodukte von Pure Encapsulations® frei von unnötigen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

Mehr unter purecaps.net

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.