© PH888

Sponsored Content
09/16/2019

Politik muss jetzt handeln, um Sonnenstromblockade zu lösen

Ausbau von Sonnenstromanlagen und Stromspeichern bleiben auf der Strecke. Ein Umdenken in der Politik ist nun zwingend notwendig.

Keine Erreichung der Klimaziele ohne Sonnenstromausbau

Ein wichtiger Beitrag, um die Klimaziele zu erreichen, ist die Umstellung der Stromversorgung auf erneuerbare Energie. Bis 2030 soll daher die österreichische Stromversorgung zu 100% aus erneuerbaren Quellen wie Sonnenstrom, Wasser- oder Windkraft stammen. Die Stromerzeugung mittels Sonnenenergie wird dabei eine wesentliche Rolle spielen, denn nahezu jedes Gebäude und jede Fläche können genutzt werden. Der Sonnenstrom deckt heute etwa 2% des Strombedarfs ab. Um Österreich aber ganz mit grünem Strom zu versorgen, sind 10-mal so viele Sonnenstromanlagen notwendig.

Es braucht neue Rahmenbedingungen

Für einen umfangreichen Sonnenstromausbau müssen die Rahmenbedingungen jedoch grundlegend umgestaltet werden. Veränderungen werden zwar angekündigt, aber dann meist nicht oder nur sehr zögerlich umgesetzt. Derzeit ist es unrealistisch, dass Österreich es schafft, in den nächsten 10 Jahren vollständig auf grünen Strom umzustellen. Erschwerend kommt hinzu, dass bereits im nächsten Jahr einzelne Förderschienen für Photovoltaik und Stromspeicher auslaufen. Noch vor der Nationalratswahl muss eine Entscheidung zum Ausbau der Sonnenstromproduktion getroffen werden. Während die SPÖ 20 Millionen Euro für eine Förderung vorsieht, möchte die ÖVP nur 15 Millionen Euro bereitstellen. In Anbetracht der anstehenden Herausforderungen gehen beide Anträge nicht weit genug, zumal 2020 bereits eine Verdoppelung des PV-Zubaus für vollständig erneuerbaren Strom in den nächsten Jahren notwendig wäre. Mit den vorgeschlagenen Fördermitteln wird das Ziel jedenfalls nicht erreicht!

Politik muss jetzt handeln

Werden für das nächste Jahr nicht die entsprechenden Voraussetzungen zum umfassenden Sonnenstromausbau geschaffen, verliert Österreich wertvolle Zeit im Kampf gegen die Klimakrise. Damit entsteht massiver Schaden für die Republik, der von den handelnden Parteien aktiv abzuwenden ist.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.