© Lisi Lehner Fotografie https://lisilehner-fotografie.com

Regional einkaufen
04/23/2020

Junges Unternehmen mit jungen Pflanzen – Bionana aus Neusiedl am See

Die Gartensaison hat begonnen: Paradeiser, Romanesco, Salate und vieles mehr warten darauf bestellt und gepflanzt zu werden.

Im Bionana Lager in Neusiedl am See herrscht rege Betriebsamkeit, unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen natürlich. Hier werden derzeit Bio-Erdbeerpflanzen und Bio-Beerenobststräucher für den Versand vorbereitet. Vieles ist bereits ausverkauft. Ab jetzt treten rund 100 verschiedene Sorten Bio-Gemüsejungpflanzen ins Rampenlicht.

Wir möchten, dass unsere Kund*innen in ihrem Garten Paradeiser ernten, die wie früher schmecken.

Simona Nitschinger

Seit zwei Monaten können diverse Jungpflanzen über den Bionana Online-Shop bestellt werden. Hier finden sich Raritäten, wie der „Ramoso Calabrese“ Broccoletti, oder die Ochsenherztomate „Costoluto Fiorentino“, aber auch Klassiker wie ein Häuptelsalat. Die Pflanzen wachsen in österreichischen Partnergärtnereien und sind ausschließlich Bio.

Geschäftsführerin Simona Nitschinger richtet sich mit dem Bionana Sortiment vor allem an Menschen, denen Nachhaltigkeit und Genuss wichtig sind. „Wir möchten, dass unsere Kund*innen in ihrem Garten Paradeiser ernten, die wie früher schmecken.“ Eine gute Idee.

Hier kommen Sie zum Bionana Online-Shop

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.