© NEOS

Sponsored Content
05/21/2019

Europa schützen - Zukunft wählen. Wir machen das.

Die Zukunft kann nicht länger warten. Wenn auch Sie nicht länger warten und einen Schritt Richtung Vereinigter Staaten von Europa gehen wollen, dann wählen Sie am Sonntag NEOS

Dies ist eine entgeltliche Einschaltung der NEOS.

In den letzten Tagen ist eingetreten, wovor NEOS immer gewarnt haben: Österreich ist ein Stück handlungsunfähiger und Europa ein Stück angreifbarer geworden. Schuld daran trägt die FPÖ, die unsere europäischen Werte und hart erkämpften Freiheiten aus Machtbesoffenheit verraten hat. Verantwortlich ist aber auch die ÖVP, die dies alles durch die Koalition mit den Nationalpopulisten erst möglich gemacht und viel zu lange zugesehen hat.

Einmal mehr hat sich gezeigt: Wer keine klare moralische und politische Linie hat, kann die Zukunft nicht gestalten. Wer aus Parteitaktik auf Stimmenfang im Lager der Europa-Gegner geht, schwächt Österreich und damit die Chancen aller Bürger_innen in der Union.

Am Sonntag stehen unterschiedliche Konzepte für Europa zur Wahl. Nur eines davon ist klar und hat den Mut, die nötigen Schritte offen anzusprechen. Die „Vereinigten Staaten von Europa“ von Claudia Gamon sichern all das, was in den letzten Tagen ins Wanken geraten ist. Sie stehen für Entscheidungsfähigkeit, für Meinungs- und Pressefreiheit, für ehrliche Demokratie und ein souveränes Europa, das sich gegen Angriffe von innen und außen wehren kann.

Eine Krise wie aktuell in Österreich darf sich in Europa nicht wiederholen. Am Sonntag geht es darum, Europa zu schützen und zu stärken, damit es die Erwartungen seiner Bürger_innen endlich wieder erfüllen kann.

Die Zukunft kann nicht länger warten. Wenn auch Sie nicht länger warten und einen Schritt Richtung Vereinigter Staaten von Europa gehen wollen, dann wählen Sie am Sonntag NEOS!

Das mutige Programm der NEOS ist auf www.neos.eu/programm zu finden.

Dies ist eine entgeltliche Einschaltung der NEOS.