© Burgenland Tourismus/Thomas Schmid

Werbung
07/10/2020

Bernstein Trail: Wer Geschichte erleben will, muss (weit-)wandern!

Wo auf der Römischen Bernsteinstraße einst der Handel blühte, kann heute zu Fuß ein Stück Geschichte erwandert werden.

Lust auf Bewegung an der frischen Luft? Dann ist man mit einer Wanderung entlang des Bernstein Trails garantiert auf der richtigen Spur. Der mehr als 300 km lange Trail ist der erste buchbare Weitwanderweg des Burgenlandes und führt auf den Spuren der Römer von Carnuntum in Niederösterreich bis St. Martin an der Raab. Vom Rundum-Sorglos-Paket bis hin zur individuellen Planung ist für Wanderbegeisterte alles dabei.

Ziehbrunnen im Nationalpark Neusiedler See

Schilfgürtel am Neusiedler See

Kalvarienberg in Neusiedl am See

Mit der Fähre über den Neusiedler See

Bürgerhäuser in Rust

Die Römerstadt in Carnuntum bildet den Ausgangspunkt der Wanderung, anschließend führen 13 Etappen durch beeindruckende Landschaften und vorbei an kulturell bedeutsamen Schauplätzen. Das milde pannonische Klima und moderate Steigungen erlauben zudem eine besonders lange Wandersaison. Von der Steppe des Nationalparks Neusiedler See - Seewinkel, über originale Trassen der ehemaligen Handelsstraße bis hin zu Kulturstätten in Ungarn und der sanft hügeligen Weinregion des Südburgenlandes verläuft die gut beschilderte Strecke durch das jüngste Bundesland und über die Grenzen Österreichs. Ziel sind die römischen Ausgrabungen in St. Martin an der Raab.

Aussichtsturm am Geschriebenstein

Schautafel in Mutschen

Weinidylle Südburgenland

Historisches Kellerviertel Heiligenbrunn

Burg Güssing auf dem erloschenen Vulkankegel

Wohlverdiente Jause im Uhudlerviertel in Eltendorf

Auch der Genuss kommt nicht zu kurz. Neben der malerischen Natur warten auch zahlreiche kulinarische Stationen mit regionalen Schmankerln auf die Wanderer. Regionstypische Produkte werden mit einer großen Portion Gastfreundschaft serviert. Traditionelle Heurige, bodenständige Gasthäuser und Winzer laden zum kurzen Innehalten ein.

Was man zu diesem grenzenlosen Wandervergnügen braucht? Etwas Ausdauer, die richtige Ausrüstung und eine Kamera, um all die schönen Momente am Bernstein Trail noch länger in Erinnerung behalten zu können. Setzen Sie den ersten Schritt und wandern Sie auf den Spuren der Römer durch das Burgenland, immer der Sonne entgegen.

Alle Informationen zum Bernstein Trail sowie zur Buchung warten unter www.bernsteintrail.at auf Sie.

Tipp: Unterkünfte mit Charme

Abgerundet wird der Aktivurlaub mit Übernachtungen in einer typisch burgenländischen Unterkunft. Liebevoll renovierte Kellerstöckl, modernisierte Landgüter und edle Weingüter bieten Geborgenheit abseits der wohlbekannten Hotels. Die Betriebe von "Pannonisch Wohnen" - allesamt echte Besonderheiten - laden zum Wohlfühlen ein.

Burgenland Tourismus GmbH
Johann Permayer-Straße 13, 7000 Eisenstadt
Tel. +43 2682 633 84-0

info@burgenland.info
www.burgenland.info

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.