© Kurier/Franz Gruber

Chronik Wien
04/07/2021

Wintersturm über Wien: Mehrere Ampeln ausgefallen

April-Wetter vom Feinsten: Sonnenschein und Schneesturm an einem Tag.

Dieser Mittwoch machte dem klassischen April-Wetter alle Ehre: Von Sonnenschein bis Schneesturm war in Wien alles dabei, sogar heftiges Donnergrollen war zu hören. Das heftige Unwetter am späten Nachmittag sorgte in der Bundeshauptstadt für einige Verkehrsbehinderungen.

Nach einem Blitzeinschlag waren laut Polizei mehrere Ampeln ausgefallen. Davon betroffen waren laut einer Behördensprecherin der Norden Wiens sowie der Franz-Josefs-Kai in der Innenstadt.

Generell rät die Polizei im Straßenverkehr zu erhöhter Vorsicht. Regen und Schnee beeinträchtigten auch die Fahrbahnverhältnisse sowie die Sicht, warnt die Exekutive auf Twitter.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare