© Deutsch Gerhard

Chronik Wien
07/30/2021

Wien-Simmering: Polizisten nehmen Auto-Einbrecher fest

Autobesitzer ertappte den Täter auf frischer Tat. Polizisten nahmen den Verdächtigen fest.

Donnerstagnacht hat ein 22-jähriger Mann die Polizei gerufen, nachdem er eine fremde Person in seinem Auto in der Eisteichgasse in Simmering gesehen hatte. Als die Polizisten in die Eisteichgasse kamen, saß der Verdächtige immer noch in dem Auto.

Der 28-jährige Verdächtige aus Serbien war laut Polizeiangaben gerade dabei, das Auto illegaler weise zu starten, indem er die Lenksäule abmontiert hatte und versuchte, mit den Kabeln das Auto starten. Die Polizisten nahmen den Serben daraufhin vorübergehend fest und durchsuchten ihn. Dabei fanden die Beamten eine geringe Menge Drogen, vermutlich Heroin. Der Verdächtige wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wien auf freiem Fuß angezeigt.

Bericht von Lorenz Lohr 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.