Sehr schwieriger Einsatz für die Berufsfeuerwehr

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
07/26/2022

Wien: Bisher 70 Feuerwehreinsätze wegen Sturm

Lose Dachziegel und umgestürzte Bäume: Seit 3 Uhr Früh gibt es Einsätze im gesamten Stadtgebiet.

Die Wiener Berufsfeuerwehr hat in der Nacht auf Dienstag bisher 70 zusätzliche Einsätze zum Normalbetrieb aufgrund des Sturmes in Wien gezählt.

Es habe sich um Sicherungsarbeiten wegen loser Äste, Dachziegel, Fensterflügel und Bauteile sowie wegen umgestürzter Bäume gehandelt, berichtete Feuerwehrsprecher Lukas Schauer der APA. Die Einsatzkräfte seien seit 3 Uhr im ganzen Stadtgebiet unterwegs.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare