© Christiandl Jürgen/KURIER

Chronik Wien
07/07/2020

Vassilakou zog Bewerbung für Top-Job in Leipzig zurück

Die frühere Wiener Vizebürgermeisterin wird doch nicht nach Leipzig umziehen.

von Andreas Puschautz

Maria Vassilakou wird doch nicht Baubürgermeisterin in Leipzig. Gegenüber dem KURIER bestätigte Vassilakou einen Bericht der Leipziger Volkszeitung (LVZ), wonach sie ihre Bewerbung auf die Leitung des städtischen Dezernats für Stadtentwicklung und Bau aus privaten Gründen zurückgezogen hat.

Die LVZ hatte sich in ihrem Bericht auf den Leipziger Grünen-Fraktionschef Tobias Peter sowie auf Vassilakou selbst bezogen. Die Grüne Fraktion im Leipziger Stadtrat besitzt das Vorschlagsrecht für den Posten.

Schwerwiegende Gründe

Sie "bedauere wirklich sehr", dass sie ihre Bewerbung zurückziehen musste, sagte Vassilakou zur LVZ. Doch es gebe "schwerwiegende, private Gründe, die mich davon abhalten, dauerhaft meinen Wohnsitz zu verlegen".

Wie berichtet stand die frühere Wiener Grünen-Chefin und Vizebürgermeisterin unter den letzten drei der ursprünglich 24 Bewerberinnen und Bewerber und galt als Favoritin auf das Amt.

Von 2010 bis 2019 hatte Vassilakou als erste Grüne Vizebürgermeisterin Wiens das Großressort Stadtentwicklung, Verkehr, Klimaschutz, Energieplanung und BürgerInnenbeteiligung geleitet. Vor ziemlich genau einem Jahr, am 26. Juni 2019, hatte sie ihre Ämter an Birgit Hebein übergeben.

Erfahrener Ersatz

Der Posten wird nun aller Voraussicht nach an Thomas Dienberg gehen, der bereits von 2004 bis 2019 Leiter des Dezernats für Planen, Bauen und Umwelt in Göttingen war. Die Auswahlkommission des Leipziger Stadtrats hatte Dienberg nach Vassilakous Rückzug empfohlen, Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) war der Empfehlung gefolgt und schlug Dienberg dem Stadtrat offiziell vor.

Am morgigen Mittwoch soll Dienberg vom Stadtrat bestätigt werden und anschließend mit 1. September seine neue Stelle antreten.

Die bisherige Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau hat die Regelaltersgrenze erreicht und steht darum nicht mehr für das Amt zur Verfügung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.