++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
06/29/2021

Stundenlange Suchaktion nach zwei vermissten Schulkindern in Wien-Floridsdorf

Die Mädchen wurden schließlich unverletzt auf einem Spielplatz gefunden.

Zwei verschwundene Schulkinder haben am Montag eine stundenlange Suchaktion in Wien-Floridsdorf ausgelöst: Während eines Schulausflugs zu einem Spielplatz im Wasserpark bemerkte das Lehrpersonal das Fehlen zweier Mädchen im Alter von sieben und acht Jahren. Die Polizei wurde verständigt und eine groß angelegte Suche gestartet. Die Kinder wurden schließlich auf einem Spielplatz in der Fultonstraße gefunden.

Die beiden Mädchen wurden unverletzt den Eltern übergeben. Die Einsatzkräfte waren gegen 12.00 Uhr alarmiert worden, die Suche dauerte schließlich bis circa 15.30 Uhr, hieß es in einer Aussendung der Wiener Polizei am Dienstag. Die groß angelegte Aktion wurde von Beamten des Stadtpolizeikommandos Floridsdorf mit Unterstützung der Bereitschaftseinheit durchgeführt. Auch Diensthunde waren im Einsatz.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.