© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
09/14/2020

Streumittelbox mit Feuerwerkskörper gesprengt

Von dem oder den Tätern fehlt bisher jede Spur.

In der Nacht auf Montag zündeten unbekannte Täter einen pyrotechnischen Satz in oder bei einer Streumittelbox (Winterdienst), wodurch diese schwer beschädigt wurde. Ein in der Guneschgasse in Wien-Döbling daneben parkendes Auto wurde durch die Explosion ebenfalls beschädigt. Personenschäden sind bislang keine bekannt. Die Ermittlungen laufen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.