Themenbild: Medizin, Gesundheit, Krankenhaus, Krankenhaus Nord, Spital

© KURIER/Martin Stachl

Chronik Wien
11/09/2021

Passant bei Verkehrsunfall in Favoriten schwer verletzt

Ein Lkw fuhr auf einer Kreuzung in einen 82-jährigen Fußgänger. Es herrscht Unklarheit, welche Farbe die Ampel zeigte.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten ist es am Montagvormittag in der Favoritner Wielandgasse gekommen. Ein Lkw-Fahrer hielt an der Kreuzung Wielandgasse/Gundrunstraße an, fuhr aber - eigenen Angaben zufolge - los, nachdem die Ampel grünes Licht zeigte.

Zu diesem Zeitpunkt versuchte plötzlich ein 82-jähriger Fußgänger die Straße zu überqueren und wurde vom Lkw angefahren. Die Gattin des Opfers, die den Unfall beobachtet hatte, gab an, dass die Ampel für die Lkw-Fahrer Rotlicht zeigte. Der 82-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt und in ein Spital gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.