BRITAIN-SCOTLAND-HEALTH-DRUGS-ADDICTION

© APA/AFP/ANDY BUCHANAN / ANDY BUCHANAN

Chronik Wien
07/07/2021

Mutmaßlicher Dealer festgenommen: Heroin und 3.000 Euro sichergestellt

Die Polizei ermittelte bereits länger gegen den 34-jährigen Serben.

Ermittlern der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) ist es gelungen, in Wien-Leopoldstadt einen mutmaßlichen Heroinverkäufer auszuforschen. Der 34-jährige Serbe wurde am Dienstag gegen 13.30 Uhr in der Vorgartenstraße in Wien-Leopoldstadt festgenommen. Die Polizisten stellten ungefähr 220 Gramm Heroin sowie 3.000 Euro Bargeld sicher.

Der Verdächtige wurde in eine Justizanstalt gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.