© LPD Wien

Chronik | Wien
05/13/2019

Mit Auto gegen Fußgänger: Polizei sucht diesen Mann

Letzten November soll der Mann versucht haben, drei Männer mit seinem Auto zu überfahren.

Ein unterschiedlicher Musikgeschmack war im November Auslöser für einen folgenschweren Streit in einem Lokal, der in einem Mordversuch gipfelte. Drei serbische Staatsbürger hatten nach der Auseinandersetzung in einem Lokal bei der Triester Straße dieses gegen 4 Uhr früh verlassen.

Der Gesuchte soll seine Kontrahenten dann mit dem Auto aufgelauert haben und absichtlich auf die Gruppe auf dem Gehsteig zugefahren sein. Einer der Männer erlitt schwere, ein anderer leichte Verletzungen. Der dritte Mann konnte sich durch einen Sprung auf die Seite in Sicherheit bringen und blieb unverletzt.

Hinweise auf Verdächtigen gesucht

Das Landeskriminalamt (Außenstelle Süd, Gruppe KUTSCHER) ersucht um sachdienliche Hinweise - auch anonym - zum Tatverdächtigen unter der Telefonnummer 01-31310-57800.