© Wiener Linien / Thomas Jantzen

Chronik Wien
06/17/2021

Kind und Erwachsener bei Bim-Kollision verletzt

In Wien-Alsergrund ist am Donnerstagabend ein Auto mit einer Straßenbahn der Linie 38 zusammengeprallt

Wie die Wiener Linien berichten, ist am Donnerstagabend ein Auto auf der Nussdorferstraße plötzlich unmittelbar vor einer Straßenbahn der Linie 38 abgebogen. Trotz einer Notbremsung konnte der Straßenbahnfahrer einen Aufprall nicht vermeiden. Der Pkw geriet dabei auf einen Schutzweg, auf dem die zwei Betroffenen unterwegs waren.

Die erwachsene Person erlitt demnach Verletzungen unbestimmten Grades, das Kind wurde leicht verletzt. Am Abend wurden die Linien 37 und 38 kurzgeführt
 

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare