++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
10/18/2019

Festnahme nach versuchtem Raubüberfall unter jungen Männern

Obwohl eine Gaspistole auf ihn gerichtet war, lief ein 18-Jähriger davon und alarmierte die Polizei.

Drei Männer sollen am Donnerstagabend einen 18-Jährigen mit einer Pistole bedroht und aufgefordert haben, sein Handy und seine Kopfhörer herauszurücken. Das Opfer, das sich zur Zeit des Überfalls in der Albertgasse in Wien-Josefstadt befand, ergriff aber die Flucht und verständigte die Polizei.

Dank einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Beamten zwei 17-Jährige und einen 16-Jährigen in der Lerchenfelder Straße anhalten. Das Opfer gab an, die drei Beschuldigten eindeutig wiederzuerkennen, 

Wenig später fand die Polizei in einem Mistkübel zudem eine Pistole. Die drei jungen Männer wurden festgenommen.