Unfall zwischen Radfahrerin und Straßenbahn in Wiener City

© PETSCHENIG PICTURENEWS.AT

Chronik Wien
05/05/2012

Ein Toter bei Moped-Unfall

In Floridsdorf prallte ein Moped mit zwei Personen gegen einen Fahrbahnteiler, der Beifahrer überlebte nicht.

Ein schwerer Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf hat Samstag früh ein Todesopfer und einen Schwerverletzten gefordert.Wie die Polizei berichtete, war in der Franz-Sebek-Straße ein Moped gegen einen Fahrbahnteiler geprallt. Laut ersten Informationen wurde der Beifahrer getötet und der Lenker schwer verletzt.

Ein Todesopfer und einen Schwerverletzten forderte auch am Samstagfrüh ein schwerer Crash im Weinviertel. Gegen 5.45 Uhr waren auf der B4 bei Ziersdorf (Bezirk Hollabrunn) ein Pkw und ein Lkw zusammengestoßen. Eine Person verstarb noch an der Unfallstelle, ein Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 2" ins Spital geflogen.

Näheres zum Hergang der Kollision war zunächst nicht bekannt. An Rettungskräften eingesetzt waren neben dem Helikopter zwei Notarzt-und ein Rettungswagen. Laut dem ORF-Radio Ö3 waren die Aufräumarbeiten seitens der Feuerwehr um 8.00 Uhr noch im Gang.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.