© Christandl

Chronik Wien
09/22/2022

Demonstration in Wiener Innenstadt: ÖAMTC warnt vor Staus

Am Freitag wird ab 14 Uhr demonstriert. Der Ring und der Franz-Josefs-Kai werden gesperrt.

Am Freitag, 23. September, wird eine “Klimademo” ab ca. 14 Uhr zu Behinderungen, Staus und Sperren im Innenstadtbereich führen, befürchten die ÖAMTC-Experten. Der Demonstrationszug soll von der Weiskirchnerstraße gegen die Fahrtrichtung über Ring, Franz-Josefs-Kai und wieder Ring bis zum Heldenplatz unterwegs sein. Gegen 16:30 Uhr soll hier die Abschlusskundgebung stattfinden. 

Der ÖAMTC rechnet mit Staus und Zeitverlusten auf Ring, Franz-Josefs-Kai, Roßauer Lände, Untere und Obere Donaustraße, Praterstraße, Franzensbrückenstraße, Zweierlinie, rund um Karls- und Schwarzenbergplatz sowie auf allen Zufahrten Richtung Innenstadt. Aber auch auf Linker Wienzeile oder abschnittsweise am Gürtel wird es zeitweise stillstehen. 

Die Empfehlung der Experten: Wer kann, sollte auf öffentliche Verkehrsmittel bzw. sehr großräumig ausweichen. 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Demonstration in Wiener Innenstadt: ÖAMTC warnt vor Staus | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat