Einkaufszentrum Citygate

© CITYGATE

Wien
02/08/2016

Alarm im Citygate löste Chaos bei der Ausfahrt von Garage aus

Panne bei der Ausfahrtsschranke. Eine lange Autoschlange war die Folge.

Zu einer heillosen Überforderung des Securitypersonals soll es am Samstagnachmittag im Einkaufszentrum Citygate gekommen sein. Ein Augenzeuge berichtet, dass es aufgrund eines Evakuierungsalarms, der zwischen 17 und 17.30 Uhr stattgefunden haben soll, zu einer Panne bei der Ausfahrtsschranke gekommen sein soll.

Demnach sei es nicht möglich gewesen, aus der Tiefgarage hinauszufahren, da der Schranken sich nur einmal kurz öffnete, danach aber wieder für Minuten geschlossen blieb. Eine lange Autoschlange war die Folge.

"Jemand hatte sein Weckerl in der Mikrowelle vergessen. Daher ist der Alarm losgegangen"

Den Hausverwalter mit den Vorwürfen konfrontiert, heißt es: "Jemand hatte sein Weckerl in der Mikrowelle vergessen. Daher ist der Alarm losgegangen. Von einer Panne mit dem Ausfahrtsschranken weiß ich nichts", sagt Peter Fiby von der Hausverwaltung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.