Vanuatu

© Deleted - 1658487

Starkes Erdbeben erschüttert Pazifikinsel Vanuatu
04/29/2016

Starkes Erdbeben erschüttert Pazifikinsel Vanuatu

Das Epizentrum des Erdstoßes der Stärke 7,3 lag vor der Ostküste.

Der ozeanische Inselstaat Vanuatu ist am Freitag (Ortszeit) von einem starken Erdbeben erschüttert worden. Das Epizentrum des Erdstoßes der Stärke 7,3 lag vor der Ostküste Vanuatus im Pazifik, teilte die US-Erdbebenwarte USGS am Donnerstag in Washington mit. Es sei keine Tsunamiwarnung ausgegeben worden.

Die Erdstöße hätten sich am frühen Freitagmorgen (Ortszeit) in 27 Kilometern Tiefe ereignet. Über Schäden wurde zunächst nichts bekannt. Die Inselkette liegt am sogenannten pazifischen Feuerring ("Ring of Fire"). Dort treffen verschiedene Erdplatten aufeinander und es kommt zu Verschiebungen - die Folge sind unter anderem häufige Erdbeben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.