Chronik | Weltchronik
07.12.2017

Rom: Sprengkörper explodierte vor Carabinieri-Station

An Italian Police bomb disposal engineer walks to check a suspicious parcel after a notification of a possible bomb alert in dow… © Bild: REUTERS/MAX ROSSI

Keine Verletzten. Die Ermittlungen laufen. Höhere Sicherheitsvorkehrungen im Advent in Rom und im Vatikan.

Ein Sprengkörper ist Donnerstagfrüh vor dem Eingang einer Carabinieri-Station in Rom explodiert. Niemand wurde verletzt, berichteten italienische Medien. Ermittlungen waren im Gange, um die Hintergründe des Vorfalls zu klären. Die Polizeikaserne befindet sich im römischen Stadtviertel San Giovanni.

A suspicious parcel which was earlier believed to be a bomb, is seen after been checked by a bomb disposal engineer in downtown … © Bild: REUTERS/MAX ROSSI

In den Wochen vor Weihnachten verschärft Rom die Sicherheitsvorkehrungen. Vor allem im Stadtzentrum und rund um den Vatikan wurde die Zahl der eingesetzten Polizisten und Militärs aufgestockt.