Symbolbild.

© APA/dpa/Lino Mirgeler

Chronik Welt
05/10/2019

Dresdner Familienvater soll seine zwei Kinder getötet haben

Das Motiv ist bis jetzt unklar, auch die Mutter der Kinder wurde verletzt.

Aus bisher unbekannten Gründen soll ein Vater am Donnerstag in Dresden seine zwei Kinder getötet haben. Die 26-jährige Mutter der Kinder wurde bei der Tat ebenfalls verletzt, sie ist derzeit in stationärer Behandlung. Wie die Dresdner Polizei berichtet, sitzt der Vater nun in Untersuchungshaft.

Ermittlungen laufen

Die Ermittler wollen derzeit Medienberichte, die von einem familiären Streit im Vorfeld sprechen, nicht bestätigen. Bereits gestern wurden am Tatort erste kriminaltechnische Untersuchungen durchgeführt.