© Screenshot Twitter

Chronik Österreich

Werbevideo von Felber Bäckerei amüsiert das Netz

Doris Felber wollte damit die Wiedereröffnung ihrer Filialen in den Baumärkten bewerben und erheiterte zugleich die Twitter-Community.

04/14/2020, 07:37 PM

Mit durchaus zweideutigen Aussagen wie "Schrauben Sie sich einen Kürbiskernspitz hinein" oder "Nageln Sie sich in der Pause eine Topfengolatsche" sorgte Doris Felber, Chefin der Felber Bäckerei, am Dienstag in einem Werbevideo für Erheiterung auf Twitter. Sie wollte damit die Wiedereröffnung ihrer Filialen in den Baumärkten bewerben. Und amüsierte zeitgleich die Social-Media-Nutzer. 

Die Bäckerei löschte das Video daraufhin, das hinderte die Twitter-User jedoch nicht daran, es zu verbreiten. Ein Nutzer hatte es nämlich gespeichert und erneut hochgeladen.

Es folgten zahlreiche - teils hämische - Kommentare und Memes.

Sogleich sprangen aber einige zu ihrer Verteidigung ein.

Das Video hat Felber jedenfalls viel Aufmerksamkeit beschert. Ob gewollt oder nicht, bleibt allerdings offen. 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Werbevideo von Felber Bäckerei amüsiert das Netz | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat